Telefon und WhatsApp: +49 151 721-844-64  E-Mail: post@biggarage.de
Nächste Veranstaltung

24H QUALI | 13.04 | 14.04

Track Days

21.04 | 22.04 | 26.04

Touristenfahrten Mo. — Fr.

17:00 — 19:30

Touristenfahrten Sa. — So.

08:00 — 19:00

Driving Academy

Nürburgring für Business

Investition in Business am Nürburgring

Der Nürburgring, als renommierte Rennstrecke in Deutschland, zieht nicht nur Rennfahrer und Enthusiasten an, sondern hat auch das Interesse von Investoren geweckt. Investitionen in diesen Bereich der aktiven Freizeit- und Unterhaltungsbranche, einschließlich Rennen, Autovermietung, Firmenevents und exklusive Touren durch Europa, am Nürburgring erfreuen sich zunehmender Beliebtheit. Sie bieten nicht nur potenziell hohe Renditen, sondern auch ein spannendes Geschäftsvorhaben mit exzellenten Aussichten.

Ein einzigartiger Unternehmenswert in Ihrem Portfolio

Die Integration eines solch exklusiven Vermögens in Ihr Portfolio eröffnet Ihnen eine einzigartige Gelegenheit, im europäischen Umfeld Fuß zu fassen und wertvolle Kontakte weltweit zu knüpfen.

Der Nürburgring zieht Geschäftsleute aus aller Welt an und bietet zahlreiche Möglichkeiten, Ihr Netzwerk zu erweitern. Als bevorzugter Veranstaltungsort für Geschäftsleute schafft die Rennstrecke eine einzigartige Atmosphäre für den Austausch von Ideen und den Aufbau entscheidender Geschäftsbeziehungen. Sie dient nicht nur als hervorragende Plattform zur Entwicklung Ihres Unternehmens, sondern auch als wunderbare Gelegenheit, neue Horizonte zu erkunden. Verpassen Sie nicht die Chance, sich dem exklusiven Kreis erfolgreicher Geschäftsleute anzuschließen und neue Gipfel zu erklimmen.

Warum eine Investition in Sportwagenvermietung am Nürburgring attraktiv ist

  • Etabliertes Unternehmen am Nürburgring und konstanter Kundenstamm: Unser Unternehmen verfügt bereits über eine solide Basis, mit einer über 15-jährigen Präsenz im Markt für exklusive Dienstleistungen und einem treuen Kundenstamm, was eine verlässliche Grundlage für den Erfolg bildet.
  • Hohe Nachfrage: Die Faszination für Motorsport und Sportwagen zieht die Aufmerksamkeit von Autoliebhabern auf sich und sorgt für eine konstante Nachfrage nach Miet- und aktiven Freizeitangeboten an der Rennstrecke.
  • Profitable Preispolitik: Durch die Festlegung wettbewerbsfähiger und rentabler Mietpreise erreichen wir hohe Renditen, die bis zu 45 % pro Jahr betragen können. Bei voller Auslastung auf der Rennstrecke (Miete, Firmenevents, Driving Academy, Touren) amortisiert sich ein Sportwagen dieser Klasse bereits innerhalb einer Saison.
  • Nehmen wir als einfaches Beispiel einen BMW M2 in unserer Flotte (Anschaffungskosten 80.000 Euro). In der Saison (März bis November) erzielen wir Einnahmen von etwa 64.000 bis 70.000 Euro. Das Auto legt während der Saison mindestens 16.000 km zurück. Dies stellt ein grundlegendes Beispiel dar. Nach Abzug aller Steuern und Ausgaben beträgt Ihr Gewinn mindestens 45 % des Werts des Sportwagens.

Investitionsmodell für das Projekt

  • Erwerb von Supersportwagen: Investoren haben die Möglichkeit, direkt bei unserem Unternehmen eine Flotte von Supersportwagen für die Vermietung am Nürburgring zu erwerben oder ein eigenes Unternehmen zu gründen und die Autos an uns zur Untervermietung anzubieten.
  • Management und Wartung: Ein effizientes Management, das auf aufbauendem Marketing und einem etablierten Kundenstamm basiert, sowie die zuverlässige Wartung der Fahrzeuge sind entscheidende Aspekte, um Sicherheit und Verlässlichkeit zu gewährleisten.
  • Zusätzliche Serviceangebote: Die Entwicklung von zusätzlichen Dienstleistungen wie professionellen Trainern, exklusiven Touren durch Europa, Zertifikaten sowie Foto- und Videopaketen verbessert nicht nur die Marketingstrategie, sondern bietet auch eine Möglichkeit zur Differenzierung und Wertsteigerung des Angebots.

Wichtige Erfolgsfaktoren und Risiken

  • Auswahl der richtigen Supersportwagen: Eine gründliche Marktanalyse und das Verständnis der Kundenpräferenzen sind entscheidend, um die optimalen Supersportwagen für die Vermietung zu identifizieren. Da sich der Markt bereits auf bestimmte Sportwagentypen (wie Porsche, BMW) für Nürburgring-Fahrten ausrichtet, ist es wichtig, diesen Trends Rechnung zu tragen.
  • Verwaltung der Betriebsausgaben: Die effiziente Verwaltung von Ausgaben im Zusammenhang mit technischer Wartung, Versicherung, technischem Support und anderen betrieblichen Kosten ist entscheidend, um die Rentabilität sicherzustellen.

Liebe Kolleginnen und Kollegen, für alle Anfragen kontaktieren Sie uns bitte über die angegebene E-Mail Adresse. Geben Sie bitte Ihren Vor- und Nachnamen sowie Ihre Kontaktdaten an. Starten Sie noch heute Ihr Unternehmen in Deutschland am Nürburgring.