Telefon und WhatsApp: +49 151 721-844-64  E-Mail: post@biggarage.de
Nächste Veranstaltung

24H QUALI | 13.04 | 14.04

Track Days

21.04 | 22.04 | 26.04

Touristenfahrten Mo. — Fr.

17:00 — 19:30

Touristenfahrten Sa. — So.

08:00 — 19:00

Driving Academy

Instruktor und Coaching

Instruktor und Coaching am Nürburgring

Haben Sie sich jemals vorstellen können, für einen, vielleicht sogar zwei oder sogar drei Tage das Steuer eines leistungsstarken Sportwagens auf einer Rennstrecke zu übernehmen? Nun, das ist nicht länger nur ein Traum – es ist Realität.

Instruktor und Coaching am Nürburgring

Nutzen Sie Ihre Chance, ein Profi zu werden

Wir laden Sie herzlich ein, sich auf eine unvergessliche Reise entlang der Nürburgring Nordschleife zu begeben – einem Ort, der für Spannung, Adrenalinschübe und puren Fahrspaß steht.

Hier dei Driving Academy werden Sie zum Piloten eines Hochleistungssportwagens, und Ihr ultimatives Ziel ist die Nordschleife. Seien Sie jedoch gewarnt, dieser Kurs hat seine Eigenheiten und erfordert Respekt. Hier gibt es keinen Raum für Fehler; die Strecke verzeiht keine Unachtsamkeiten. Sie erfordert Ihre volle Konzentration, präzise Kontrolle und einen klaren Verstand, um sie zu meistern. Sie hinterlässt kreischende Reifenspuren auf dem heißen Asphalt und das dröhnende Brummen Ihres Motors in der Luft. Nur dann können Sie stolz ausrufen: "Ich habe dich erobert, Baby". Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, die Kunst des Fahrens auf der anspruchsvollsten und aufregendsten Rennstrecke der Welt zu beherrschen.

Während der Touristenfahrten am Nürburgring-Nordschleife verwandelt sich die Rennstrecke in eine normale öffentliche Straße. Es gelten dieselben Regeln wie auf jeder anderen Straße oder Autobahn in Deutschland. Dies ist der ideale Ort, um Ihre Fahrkünste zu verfeinern, insbesondere wenn man bedenkt, dass es praktisch keine Geschwindigkeitsbegrenzungen gibt.

Die Architektur und der Charakter dieser Strecke sind wirklich einzigartig. Die Nordschleife erstreckt sich über 20,8 Kilometer und bietet unglaubliche 73 Kurven (davon 33 Linkskurven und 40 Rechtskurven), mit einem Höhenunterschied von 300 Metern (vom höchsten Punkt auf 620 Metern bis zum tiefsten Punkt auf 320 Metern). Zahlreiche gerade Abschnitte ermöglichen es Ihnen, Ihr Fahrzeug auf Höchstgeschwindigkeit zu bringen, die Beschleunigung zu üben, Überholmanöver zu perfektionieren und Ihre Bremstechniken zu verfeinern. Dies ist ein Erlebnis wie kein anderes.

Das Team hilft Ihnen weiter

Instruktoren und eine renommierte Driving Academy sind Ihre unverzichtbaren Begleiter beim Erlernen der grundlegenden Fähigkeiten des Extremfahrens. Der erfahrene Instruktor auf dem Beifahrersitz führt Sie meisterhaft in die Kunst des optimalen Überholens, der präzisen Bremstechnik und des geschickten Navigierens durch scharfe Kurven ein. Durch dieses umfassende Training gewinnen Sie nicht nur Selbstvertrauen auf öffentlichen Straßen, sondern legen auch den Grundstein für eine erfolgreiche Rennsportkarriere. In dieser aufregenden Welt überschreiten Sportwagen Geschwindigkeiten von mehr als 300 km/h, und Ihre unmittelbare Reaktionsfähigkeit sowie unerschütterliche Kontrolle sind hierbei von entscheidender Bedeutung.

Unsere Trainingsmöglichkeiten sind vielfältig und individuell anpassbar, von exklusiven Programmen bis zu unkomplizierten Schulungen, sowohl für diejenigen, die ihre Fähigkeiten verfeinern möchten, als auch für diejenigen, die an Freifahrten (Touristentagen) teilnehmen möchten.

Während der gesamten Schulungssitzungen setzen wir auf Videoaufzeichnungen, die Telemetriedaten wie Geschwindigkeitsanzeige, Streckenpositionierung und Rundenzeiten erfassen. Dieses unschätzbar wertvolle Werkzeug unterstützt Sie dabei, Ihre wesentlichen Verbesserungsbereiche zu identifizieren und verfolgt Ihre Fortschritte während des Trainings. Für die Schulungen stellen wir Ihnen eine beeindruckende Auswahl an Sportwagen zur Verfügung, die speziell für den Einsatz auf der Rennstrecke vorbereitet wurden.

Preise für Coaching

Für 1 Stunde:
€ 150

Halbtagesprogramm:
€ 750

Ganztägiges Programm:
€ 1 350

Stage 1 / Basic

Unser umfassendes Programm integriert sowohl theoretische als auch praktische Elemente, um sicherzustellen, dass Sie sich zu einem erfahrenen Fahrer entwickeln.

In der ersten Stufe starten Sie unter der Anleitung Ihres Instruktors Ihre erste Begegnung mit Rennstrecke. Diese Phase umfasst entweder sechs Runden mit einer Strecke von etwa 125 km oder eine ausgedehnte zwölf Runden umfassende Sitzung mit einer Strecke von etwa 250 km. Während dieser Etappe vertiefen Sie Ihr Verständnis für Schlüsselthemen wie Sicherheitsvorkehrungen, Kurventechnik, Bremsstrategien und Beschleunigungsmethoden. Diese Phase bildet eine entscheidende Grundlage für Ihre Entwicklung hin zu einem kompetenten und selbstbewussten Fahrer auf der Rennstrecke. Sie haben die Flexibilität, das Training entweder in Ihrem eigenen Fahrzeug oder einem gemieteten Sportwagen zu absolvieren.

Stage 2 / Üben und noch mehr üben

Nach den ersten Runden und der Einführungsphase in die Rennstrecke ist es nun an der Zeit, die Intensität zu erhöhen und sich darauf zu konzentrieren, die ideale Ideallinie bei verschiedenen Geschwindigkeitsschwellen beizubehalten. In Stufe 2 bieten wir Ihnen die Flexibilität, an Touristenfahrten teilzunehmen und idealerweise auch an Track Days.

Die Dauer dieses Programms erstreckt sich über 40 bis 60 Runden und ermöglicht es Ihnen, wertvolle Erfahrungen auf der Rennstrecke zu sammeln. Dabei haben Sie die Gelegenheit, sowohl Fahrzeuge mit Hinterradantrieb als auch mit Vorderradantrieb zu fahren. Dieser Ansatz bietet Ihnen eine einzigartige Möglichkeit, die dynamischen Eigenschaften von zwei völlig unterschiedlichen Sportwagen zu erleben, zu vergleichen und zu analysieren. Dadurch fördern wir ein tieferes Verständnis für die Nuancen ihrer Leistung.

Stage 3 / Racing

In der abschließenden Stufe 3 des Programms bieten wir Ihnen die außergewöhnliche Gelegenheit, an einem oder mehreren Rennen der NLS Racing oder RCN-Rennserien teilzunehmen, die am anspruchsvollen Nürburgring-Nordschleife ausgetragen werden.

Dieses fortgeschrittene Programm besteht aus mehreren Sitzungen, wobei jede Sitzung 12 Runden oder 250 Kilometer umfasst. Insgesamt absolvieren Sie 3 bis 4 Sitzungen. Während dieser intensiven Sitzungen befinden Sie sich kontinuierlich am Steuer, ohne Unterbrechungen oder Stopps. Das Bewältigen von 12 Runden bedeutet eine anspruchsvolle Fahrt von etwa zwei Stunden in Ihrem speziell vorbereiteten Rennfahrzeug.

Um sich für die Teilnahme an einer der Etappen des 24-Stunden-Rennens Nürburgring, der NLS Racing oder RCN-Rennserie zu qualifizieren, ist der Erwerb einer Rennlizenz mit der Berechtigung zur Teilnahme an internationalen Wettbewerben erforderlich.

VLN Nürburgring